Schöne Blumen, die unter trockenen Bedingungen gedeihen


Finden Sie die richtigen Blumen für den Raum, den Sie haben

Wenn Sie an einem trockenen Ort pflanzen, ist es entscheidend für Ihren Erfolg, die richtigen Blumen zu finden. Stellen Sie sich nicht auf einen Misserfolg ein, indem Sie nicht wissen, wie jede Pflanze betroffen ist, wenn sie gezwungen ist, Zugang zu sehr wenig Wasser zu haben. Glücklicherweise gibt es viele, viele Blumen, die wachsen, gedeihen und dabei helfen können, eine schwierige, trockene Gegend in eine wunderschöne Oase der Farbe zu verwandeln.

Natürlich sind Blumen, die in der Region Seattle, Washington, leicht zu züchten sind, nicht die Blumen Ihrer Wahl, wenn Sie in North Dakota leben. Kennen Sie also Ihre Zone und wählen Sie sie entsprechend aus. Nur weil eine Blume Ihr Favorit ist oder mit sentimentalen Erinnerungen verbunden ist, heißt das nicht unbedingt, dass Sie sie erfolgreich züchten können. Ich schlage vor, Sie erstellen eine lange Liste aller Blumen, die Sie lieben, googeln dann jede einzelne und finden heraus, für welche Bedingungen sie am besten geeignet sind. Machen Sie sich Notizen und kreuzen Sie dann alle an, die nicht wachsen, wo immer Sie sind. Wenn Ihre Liste lang genug ist, sollten Sie immer noch eine große Auswahl haben und Ihr Garten kann Ihr persönliches Schaufenster für Stil sein.

Monrovias Regenbogen Sunblaze Rose

Dürretolerante Stauden sind sofort verfügbar

Ich habe an mehreren Orten gelebt, aber mein Zuhause ist jetzt außerhalb von Albuquerque, New Mexico, also habe ich natürlich meinen Gedankenprozess mit Kakteen, Yucca und Feigenkaktuspflanzen begonnen, und hier wachsen einige sehr schöne, aber sie wachsen nicht Die einzigen Pflanzen, die Sie in diesem trockenen Klima finden. Tatsächlich habe ich Nachbarn mit den schönsten Rosenbüschen, die ich je gesehen habe. Mein Mann, Michael McKenney, hat die Miniatur Rainbow Sunblaze Rose fotografiert, die in diesem Artikel abgebildet ist. Wer möchte nicht, dass dieser Farbtupfer von einem Gehweg ausgeht? Die Blätter sind mein Lieblingstyp, ein halbglänzendes Grün, das ein wunderschönes Farbspektakel schafft. Wie Sie auf dem Foto sehen können, hat diese besondere Rose ungefähr 30 kleine Blütenblätter. Die Rainbow Sunblaze Rose ist in mehreren Zonen, einschließlich 5, 6, 7, 8, 9, 10 und 11, winterhart. Sie wird etwa 18 Zoll groß und hat eine Verbreitung von 18 Zoll.

Rosen, Rosen, Rosen ... Sie lieben den Sonnenschein!

Ballonblumen

Das Leben in einem trockenen Klima zwingt einen Gärtner, nach Blumen zu suchen, die ein bisschen "Clint Eastwood" -Flair haben, und damit meine ich, dass sie hart sind! Sie brauchen Blumen, die Dürre und anderen Bedingungen standhalten, die Mutter Natur beschließt, Ihren Weg zu werfen. Einer meiner liebsten harten Jungs ist die Ballonblume. Ich habe sie immer wegen ihrer bunten Blumen gezüchtet, aber die Platycodon grandiflorus (falls Sie den offiziellen botanischen Namen benötigen, was "breite Glocke" bedeutet) ist auch einfach, und einfache Blumen sind ein Vergnügen zu wachsen.

Wenn eine Ballonblume geöffnet ist, hat sie eher eine Sternform, aber wenn sie geschlossen ist, ähnelt sie (für mich) einem Heißluftballon. Andererseits findet jedes Jahr das Heißluftballonfestival in Albuquerque statt, und für eine Weile sieht alles wie ein Ballon aus, während Hunderte von ihnen über der Stadt schweben.

Die Ballonblume ist auch als chinesische Glockenblume oder japanische Glockenblume bekannt. Es ist eine mehrjährige Pflanze, die selten geteilt werden muss, und wenn Hirsche, die in Ihren Blumengarten gelangen, ein Problem für Sie sind, werden Sie froh sein zu wissen, dass sie gegen diese schöne Blume resistent sind. Sie sind in den Zonen 3-9 winterhart, aber es handelt sich um späte Frühlingsblumen. Achten Sie daher genau darauf, wo Sie sie pflanzen (Sie möchten nicht versehentlich etwas anderes darauf pflanzen). aber denken Sie daran, dass sie am besten in voller Sonne wachsen.

Wenn Sie Ballonblumen aus Samen pflanzen, werden diese im ersten Jahr nicht blühen. Wenn Sie also einige junge Pflanzen in einem Kindergarten finden, sollten Sie diese kaufen, abhängig von Ihrer Geduld im Garten.

Scheuen Sie sich nicht vor schönen Kaktuspflanzen

Kaktuspflanzen können schön sein.

Tap Roots vs Fibrous Roots

Pfahlwurzeln

Wenn Sie in einem trockenen Gebiet leben, müssen Sie sich mit dem Begriff "Hahnwurzeln" vertraut machen - es handelt sich um Wurzeln, die vertikal nach unten wachsen und sich mit anderen kleineren Seitenwurzeln verzweigen. Sie sind wichtig für Sie, weil sie tief in den Boden greifen können, um Feuchtigkeit zu finden, die Sie nicht einmal kennen. Sie sind in der Lage, Dürre besser zu überleben als Pflanzen mit einem "faserigen Wurzelsystem", das dazu neigt, sich mehr zu verzweigen nach außen als nach unten, und ... vertrau mir ... Abwärts ist besser, wenn dein Gartenbereich oft Dürreperioden ausgesetzt ist (und schließlich alle Gärten).

Löwenzahn hat ein Hahnwurzelsystem, daher sind sie eine gute Wahl, wenn sie absichtlich enmasse in einem Garten gepflanzt werden (nicht so gut in der Mitte Ihres grünen Rasens, wo die Leute ihr Bestes tun, um sie zu beseitigen), sowie falsches blaues Indigo, das bietet Maximaler Genuss mit minimalem Aufwand. Sie werden sehr groß, daher werden sie am besten im hinteren Bereich Ihres Gartenbettes gepflanzt. Wenn Sie falsches blaues Indigo pflanzen, ist jedoch Geduld erforderlich, da es bis zu drei Jahre dauern kann, bis sich das extrem tiefe Wurzelsystem etabliert hat, bevor Sie jemals eine Blume sehen. Und wählen Sie Ihren Platz mit Bedacht aus, da sie nicht besonders gerne bewegt werden und ein Wurzelsystem haben, das etwa 10 Fuß tief und mehrere Fuß breit sein kann.

Die gute Nachricht ist, dass Ihre falsch blauen Indigopflanzen, sobald sie etabliert sind, nur sehr wenig Pflege benötigen und Schmetterlinge sie absolut lieben!

Verweise

  1. Phillips, Judith (1995), Pflanzen für natürliche Gärten, südwestliche einheimische und adaptive Bäume, Sträucher, Wildblumen und Gräser, Museum of New Mexico Press, Santa Fe, NM
  2. Wernert, Susan J. (Herausgeber, 1982), North American Wildlife, Reader's Digest, Pleasantville, New York; Montreal

© 2017 Mike und Dorothy McKenney


Schau das Video: Gartengestaltung. Tipps, Tricks u0026 Ideen. Sallys Welt


Vorherige Artikel

Ideen für eine offene Konzeptküche

Nächster Artikel

So verhindern Sie Blütenendfäule